Geschichte

Die Familiengeschichte der Blankarts ist untrennbar mit dem schweizerischen Bankwesen verbunden. Verschiedene Familienmitglieder haben in den letzten 200 Jahren die Bankenplätze in Luzern, Lugano und Zürich massgeblich mitgeprägt.

Um 1820 kam Jakob Johann Blankart von Mannheim nach Luzern und gründete das Speditions-, Commissions-, Inkasso- & Bankhaus J.J. Blankart. Sein Sohn, Johann Jakob Blankart, wurde 1862 als Kassier an die Bank in Luzern berufen und gründete 1873 die Banca della Svizzera Italiana in Lugano, die unter seiner Führung massgeblich zur touristischen Entwicklung des Kantons Tessin beitrug.

Auch dessen Sohn Charles Blankart wählte den Bankberuf. Sowohl als Geschäftsführer der Bank in Luzern als auch später als Leiter der Schweizerischen Kreditanstalt in Luzern förderte er mit Weitblick und Sachkenntnis die Entwicklung von Industrie, Handel und Gewerbe in der Zentralschweiz. Jacques Blankart, der Bruder von Charles, wandte sich ebenfalls dem Bankgeschäft zu. Gemeinsam mit einem Partner gründete er in Zürich eine Börsenagentur. Die Gesellschaft, welche ab 1901 als Blankart & Cie Commandit Aktiengesellschaft firmierte, war eine treibende Kraft beim Aufbau der Zürcher Börse.

1978 fusionierte die Blankart & Cie Commandit Aktiengesellschaft mit dem Bankhaus A. Sarasin & Cie. Im Jahr 2010 hat Daniel Hug die von Dr. Siegfried Breitling während fünf Jahren erfolgreich aufgebaute Breitling Capital AG erworben. In einer familiären Partnerschaft mit Prof. Dr. Franz A. Blankart und Prof. Dr. Charles B. Blankart, beide Grossneffen von Jacques Blankart, wurde die Gesellschaft umfirmiert und die Blankart & Cie Aktiengesellschaft zu neuem Leben erweckt.

  • Jakob Johann Blankart-Müller, 1796 - 1850
  • Johann Jakob Blankart-Suidter, 1837 - 1925
  • Charles Blankart-Kempter, 1865 - 1935
  • Jacques Blankart-Schrafl
  • Wohnhaus von Johann Jakob Blankart in Lugano
  • Banknote von 1883, herausgegeben von der Banca della Svizzera Italiana, unterschrieben von Johann Jakob Blankart
Ihr Ansprechpartner
Franz A. Blankart,
Ehrenpräsident des Verwaltungsrates
Prof. Dr. Franz A. Blankart

Aktuelles